Asset 2
X
Menü

Immersionsunterricht

Maturitätsschule

Mit dem Immersionsunterricht bietet die Kantonsschule Schaffhausen motivierten Schülerinnen und Schülern des Profils S einen zusätzlichen, anwendungsorientierten Zugang zur englischen Sprache.

Zweisprachige Matura Deutsch-Englisch im Profil S

Viele weiterführende Ausbildungen und Studien setzen heute vermehrt gute Englischkenntnisse voraus, speziell die Natur- und Wirtschaftswissenschaften und praktisch alle ETH-Studiengänge. Dieser Entwicklung soll mit dem Immersionsunterricht Rechnung getragen werden.

Im Immersionsunterricht werden gewisse Fächer in einer Fremdsprache unterrichtet, um den Schülerinnen und Schülern die praktische Anwendung der Sprache näherzubringen. An der Kantonsschule Schaffhausen werden in der Immersionsklasse zwischen dem 2. und 4. Schuljahr  die Fächer Mathematik (2.-4. Klasse), Physik (2.-3.) und Geschichte (3.-4.) auf Englisch unterrichtet, was insgesamt rund 840 Fachlektionen entspricht. In Mathematik und in Geschichte, sofern 5. Prüfungsfach, finden die Maturitätsprüfungen ebenfalls auf Englisch statt.

Das Angebot steht leistungsbereiten Schülerinnen und Schülern des Ausbildungsprofils S offen, die Freude haben auf eine neue Art eine Fremdsprache zu lernen und anzuwenden. Es sind keine ausserordentlich gute Englischkenntnisse erforderlich. Alle Voraussetzungen und Bedingungen finden sich in den Richtlinien für den Immersionsunterricht.